Ananas-Dessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Dose(n) Ananas (klein, ca. 220 g, in Scheiben)
  • 125 ml Schlagobers (fest aufgeschlagen)
  • 3 EL Eierlikör
  • Staubzucker (zum Garnieren)
  • Zitronenmelisse (zum Garnieren)
  • Fett (nach Wahl, zum Ausbacken)

Für den Teig:

  • 60 ml Milch (bei Bedarf etwas mehr)
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl (griffig)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Ananasscheiben gut abtropfen lassen. (Saft anderweitig verwenden.)
  2. Aus Milch, Ei, Mehl und Vanillezucker einen Teig rühren. Die Ananasscheiben stückweise darin eintauchen.
  3. Das Fett in einer Pfanne erhitzen. Die Ananasstücke darin auf beiden Seiten hellbraun ausbacken. Bis zum Servieren warmhalten.
  4. Den Eierlikör vorsichtig unter das Schlagobers heben.
  5. Die gebackenen Ananasscheiben mit dem Eierlikörobers und der Zitronenmelisse auf Tellern anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipp

Beträufeln Sie die gebackene Ananas zusätzlich mit Honig!

  • Anzahl Zugriffe: 1737
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ananas-Dessert

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 27.12.2015 um 11:30 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ananas-Dessert