Almsäuerling

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Topfen
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Mehl (nach Bedarf)
  • Schmalz (zum Ausbacken)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Almsäuerling Topfen passieren, etwas salzen und mit dem Sauerrahm zu einem dickflüssigen Brei verrühren. Dann soviel Mehl hinzufügen, dass ein Nockerlteig entsteht.
  2. Vom Teig kleine Nocken ins heiße Schmalz geben und goldgelb herausbacken.

Tipp

Der Almsäuerling passt gut zu warmen Sauerkraut und Geselchtem.

  • Anzahl Zugriffe: 1323
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Almsäuerling

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Almsäuerling

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.04.2015 um 12:16 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen