'Ale Liver' - Kalbsleber an Dunkelbier

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Geschnetzelte Kalbsleber
  • 200 g Frühstücksspeck; in nicht
  • Zu dünnen Tranchen, dann in feine Streifchen
  • 250 ml Pale Ale
  • 200 ml Rahm
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 200 ml Bratensauce
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Speckstreifen in der Bratpfanne anbraten. Die gehackte Zwiebel hinzfügen und glasig werden.
  2. Die Kalbsleberstreifen fingerdick schneiden, hinzfügen und derweil fünf min auf allen Seiten gleichmässig anbraten.
  3. mit Pfeffer würzen, mit dem Bier löschen und ein kleines bisschen kochen.
  4. Die Temperatur reduzieren, die Bratensauce hinzfügen und mit Rahm auffüllen. Weitere drei Min. auf kleinster Flamme machen.
  5. Wenn dabei die Sauce zu dick wird, noch ein kleines bisschen Bier zugiessen.
  6. Mit gehackter Petersilie überstreuen.
  7. Dazu passen großartig: Nudeln.
  8. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1303
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

'Ale Liver' - Kalbsleber an Dunkelbier

  1. Essen_und_Trinken
    Essen_und_Trinken kommentierte am 02.04.2015 um 16:45 Uhr

    Verkocht sich der Alkoholgehalt des Bieres?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 'Ale Liver' - Kalbsleber an Dunkelbier