Henderl feurig eingelegt

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Personen:

  • 1000 g Hendlteile
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • EL Dijonsenf
  • 2 TL Worcestersauce
  • TL Tabasco (od. mehr)
  • 1 TL Chili (Gewürzpulver)
  • TL Paprika (rosenscharf)
  • 1 Salz (große Prise)
  • 165 ml Hühnersuppe (1 Tasse)
  • 2 Zwiebel (Scheiben)
  • Paprikapulver z. Garnieren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Huhn abspülen und abtrocknen, überschüssiges Fett entfernen. Fleisch in eine geeignete Schüssel geben.
  2. Butter und Öl in einem kleinem Kochtopf erhitzen. Tabasco, Worcestersauce, Senf, Salz, Paprikapulver, Chili sowie Zwiebel und Knobi dazugeben. Die Marinade über Hendlteile gießen und gut auf die andere Seite drehen. Zugedeckt eine Nacht lang durchziehen.
  3. Herd auf 200 °C vorwärmen. Hendlteile mit Marinade in eine Gratinform legen und mit der Hühnersuppe begießen. Auf der mittleren Schiene unter häufigem Wenden 1 Stunde rösten. Überschüssiges Fett abschöpfen. Hendlteile mit Paprikapulver überstreuen. Dazu Baquette und einen Blattsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 1017
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Henderl feurig eingelegt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Henderl feurig eingelegt