Adventliches Käsefondue

Zutaten

  • 1000 g Käse; Gouda/Emmentaler 50:50 oder Greyerzer
  • 1000 ml Weißwein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Sossenbinder
  • 20 ml Kirschwasser
  • Zitronen (Saft)
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Man rechnet je Person etwa 200-250 g Käse. Den Käse raspeln. Den Kochtopf mit dem Knoblauch ausstreichen. 1/2 Liter Wein erwärmen und den geriebenen Käse einfüllen, unter Rühren zerrinnen lassen. Die Käsemasse kann ruhig klumpen.
  2. Den Sossenbinder im Kirschwasser zerrinnen lassen und hinzfügen. Dabei wird die Menge glatt. Einen Zitronenspritzer dazugeben und mit geriebenem Muskatnuss und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit restlichem Wein auf die richtige Konsistenz einstellen.
  3. Als Zuspeise eignen sich Champignons, Blattsalate, Baguette u. Ae. , die dann in das Fondue getaucht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1125
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Adventliches Käsefondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Adventliches Käsefondue