Aarons „Speed Dressing“

Zutaten

Portionen: 4

Für 4 Portionen Salat:

Für 1 Marmeladeglas:

  • 1-2 große Zitronen (Saft, oder Wein- bzw. Fruchtessig; 2 Finger breit)
  • 1/4 Glas Honig (2 Finger breit)
  • ca. 100 ml Olivenöl (2-3 Finger breit)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Marmeladeglas
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für Aarons „Speed Dressing“ die Schale von den Zitronen abreiben. Die Zitrone halbieren und gut auspressen. Mit den restlichen Zutaten in das Marmeladeglas füllen.

Gut verschließen und kräftig schütteln, bis sich alle Zutaten gut vermischt haben. Aarons „Speed Dressing“ passt gut zu Salat mit Garnelen.

Hier finden Sie die Schritt-für-Schritt-Videoanleitung dazu.

Tipp

Wenn Sie mehr von Aarons "Speed Dressing" machen, bewahren Sie das Dressing im Kühlschrank auf. Vor Gebrauch gut schütteln.

  • Anzahl Zugriffe: 24857
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Aarons „Speed Dressing“

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare59

Aarons „Speed Dressing“

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 08.06.2016 um 09:45 Uhr

    Ich gebe es in einen normalen Shakerbecher - hält mehrere Tage ohne Bedenken! Manchmal ersetze ich normalen Honig durch Löwenzahnhonig - mundet auch vorzüglich.

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 16.01.2018 um 15:16 Uhr

    am besten gleich das fast leere honigglas verwenden, dann braucht man es nicht auszuwaschen

    Antworten
  3. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 06.09.2017 um 04:54 Uhr

    Aufbewahrung bei kühlen Temperaturen

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 29.12.2016 um 18:14 Uhr

    wie lange hält das im Kühlschrank?

    Antworten
  5. 7ucy
    7ucy kommentierte am 28.07.2016 um 21:04 Uhr

    mit einen schuss apfelessig und agavendicksaft auch sehr lecker (:

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Aarons „Speed Dressing“