Zwetschkenröster light

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zwetschkenröster light die Zwetschen vierteln, entkernen und mit dem Wasser, dem Zitronensaft, dem Zucker und den Gewürzen kochen lassen. Der Zwetschenröster ist fertig, wenn die Zwetschenstücke zerfallen. Vor dem Servieren die Gewürze aus dem Zwetschkenröster entfernen.

Tipp

Der Zwetschkenröster light passt sehr gut zu Kaiserschmarren. Wenn er noch heiß in Einmachgläser abgefüllt wird, hält er sich einige Monate.

  • Anzahl Zugriffe: 4704
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Zwetschkenröster light

  1. silpetlin
    silpetlin kommentierte am 21.09.2018 um 07:08 Uhr

    Wir geben den Röster auch zum Frühstücksmüsli dazu.... sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zwetschkenröster light