Zuckerfreies Dörrzwetschkennmus

Zutaten

Zubereitung

  1. Zunächst die Zwetschken in so viel Wasser einlegen, dass sie die gesamte Flüssigkeit aufnehmen können.
  2. Den Saft, abgeriebene Schale der Zitrone und das Zimtpulver dazugeben.
  3. Die Zwetschken mit dem Mixstab zerkleinern und zu einem zähen Brei einkochen.
  4. Das Püree in ausgekochte Gläser mit möglichst weiter Öffnung füllen. Dabei darauf achten, dass keine Luftblasen entstehen.
  5. Wenn das Mus ausgekühlt ist, mit einer dünnen Schicht aus hochprozentigem Rum benetzen und verschließen.

Tipp

Beim Einlegen der Zwetschken einen kleinen Teil des Wassers durch guten Rotwein ersetzen. Das sorgt für eine besonders delikates Aroma.

  • Anzahl Zugriffe: 40
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zuckerfreies Dörrzwetschkennmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen