Zucchinicremesuppe I

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen klein hacken, in Olivenöl glasig andünsten. Zucchini würfelig schneiden, hinzugeben und kurz anbraten.
  2. Gemüsesuppe hinzfügen, ein paar min leicht machen (die Zucchini-Würfel sollten noch Biss haben). Mit Oregano, Pfeffer, Salz nachwürzen. Zum Schluss ein klein bisschen Balsamessig-Essig (Aceto Balsamessig) hinzfügen.
  3. Der Aceto Balsamessig gibt der Suppe einen ganz besonderen Pfiff.
  4. Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

  • Anzahl Zugriffe: 822
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zucchinicremesuppe I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchinicremesuppe I