Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Tradition zu Ostern

Wir suchen Ihre Osterbräuche!

Wer in der Fastenzeit (mehr oder weniger) brav war und durchgehalten hat, für den bedeutet Ostern vor allem eines: endlich wieder schlemmen!

Osterlamm, Osterschinken - oder doch etwas ganz Ungewöhnliches?

Wir wollen von Ihnen wissen: welche Schmankerln dürfen bei Ihnen zu Ostern auf keinen Fall fehlen? 

Und so machen Sie mit:
Nutzen Sie die Kommentarfunktion und verraten Sie uns Ihren kulinarischen Osterbrauch!

Die besten süßen sowie pikanten Osterrezepte finden Sie hier.

Autor: Alina Poisinger / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare281

Wir suchen Ihre Osterbräuche!

  1. silke_verena
    silke_verena kommentierte am 05.04.2017 um 09:33 Uhr

    bei uns gibt es traditionellerweise das geweihte osterfleisch mit verschiedenen sorten geselchtem, osterwürstel und dazu viel frisches gemüse wie radieschen, krenn, paprika und tomaten. natürlich dürfen hart gekochte eier und osterbrot nicht fehlen - ich freu mich schon drauf - jammi!!

    Antworten
  2. pezheissi
    pezheissi kommentierte am 05.04.2017 um 09:26 Uhr

    Osterfeuer - und dann Kartoffeln braten

    Antworten
  3. cassandrathecat
    cassandrathecat kommentierte am 05.04.2017 um 09:16 Uhr

    Einen weiten, weiten Bogen um alles machen, was nach Weihfleisch ausschaut und riecht.War in Kindheitstagen schon ein kulinarisches Trauma, tagelang Fleischtrümmer essen zu müssen.

    Antworten
  4. ClubChaos
    ClubChaos kommentierte am 05.04.2017 um 08:54 Uhr

    natürlich bunte Ostereier und süßes im Osternest...Aber es gibt auch jedes Jahr Germteighaserl, teilweise mit den Kindern gebacken.

    Antworten
  5. hook02
    hook02 kommentierte am 05.04.2017 um 08:53 Uhr

    Meine Frau kommt aus Tschechien. Wir haben daher den Brauch das wir unsere Frauen schlagen (mit einer Art Rute) Als wiedergutmachung bekommen wir dan einen Schnaps! :-) Interessant!

    Antworten
  6. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 05.04.2017 um 08:37 Uhr

    Bunte Ostereier, Schinken in Brotteig und kleine Nester mit Süßigkeiten

    Antworten
  7. Sab Rina
    Sab Rina kommentierte am 05.04.2017 um 07:39 Uhr

    Unser liebster Osterbrauch ist eine gute, geweihte Jause mit Speck, Kren und Eiern!

    Antworten
  8. Conny03091983
    Conny03091983 kommentierte am 04.04.2017 um 23:13 Uhr

    Ein klassisches Osterlamm und bunt gefärbte Eier dürfen nicht fehlen.

    Antworten
  9. 1Gigi1
    1Gigi1 kommentierte am 04.04.2017 um 21:59 Uhr

    Eine schöne Pinze ist in den Wochen vor Ostern immer zu Hause - rund um die Uhr :-) an allen Tagen :-)

    Antworten
  10. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 04.04.2017 um 19:08 Uhr

    Gemütliche Ostern mit der Familie, dazu ein Germteigosterlamm viele Bunte Eier und einige Naturfarbeeier wie z.B.: Eier gekocht in Zwiebelschale mit eigen Gräsern darauf als Deko, einen lecker Osterbraten und die Nachspeise einen Karottenkuchen!

    Antworten
  11. thereslok
    thereslok kommentierte am 04.04.2017 um 19:00 Uhr

    bei hoffentlich schönem Wetter Osternesterl und Ostereier verstecken auch für die Erwachsenen! Die Suche ist immer ein Erlebnis für Groß und Klein - danach gibt´s dann eine Osterjause mit geweihtem Schinken, selbst gebackenem Brot, div. Aufstrichen, Gemüse und natürlich gekochte Eier.

    Antworten
  12. SonjaRo
    SonjaRo kommentierte am 04.04.2017 um 15:06 Uhr

    Für die Osterfamilienfeier werde ich heuer ein Osterlamm und einen Osterhasen backen! Außerdem werde ich die Osterküken-Cupcakes ausprobieren.Ganz traditionell dürfen bei mir auch Ostereier und Osterpinzen nicht fehlen!

    Antworten
  13. nachteule1st
    nachteule1st kommentierte am 04.04.2017 um 14:54 Uhr

    Osterschinken und gefärbte Eier

    Antworten
  14. tom s
    tom s kommentierte am 04.04.2017 um 12:46 Uhr

    Auch bei uns gibt es am Gründonnerstag Spinat und Karfreitag Fisch. Ansonsten haben wir kein spezielles Osteressen.Natürlich gibt es aber Osternesterl und viele bunte Ostereier zu pecken ;-)

    Antworten
  15. pezi.le
    pezi.le kommentierte am 04.04.2017 um 12:05 Uhr

    Gründonnerstag Spinat essenKarfreitag Fisch essenKarsamstag gemeinsam Eier färbenGeselchtes, Eier, Brot, Kren salz in der Kirche weihen lassen und gemeinsam mit der Familie essenOsterfeuerOstersonntag gemeinsam Mittagessen

    Antworten
  16. gogo12
    gogo12 kommentierte am 04.04.2017 um 11:19 Uhr

    bunte Ostereier sind fix

    Antworten
  17. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 04.04.2017 um 09:05 Uhr

    Geselchtes, Oster Brot selbst gebacken, Kren, gefärbte Eier, alles im Korb gut verstaut, in der Kapelle geweiht. Dann schmeckt es allen Familien Mitgliedern besonders gut.

    Antworten
  18. gittili
    gittili kommentierte am 03.04.2017 um 23:01 Uhr

    gselchte schweinszunge und natürlich Kren

    Antworten
  19. Evi4
    Evi4 kommentierte am 03.04.2017 um 22:08 Uhr

    Geweihtes Bauernbrot, selbst gemacht :-)

    Antworten
  20. NFelfer
    NFelfer kommentierte am 03.04.2017 um 20:53 Uhr

    Spiegeleier Kekse :)

    Antworten
  21. Biber
    Biber kommentierte am 03.04.2017 um 20:28 Uhr

    Rinderbraten und Osterschinken zur Jause und natürlich eierpecken mit meinen lieben

    Antworten
  22. Xergi
    Xergi kommentierte am 03.04.2017 um 20:10 Uhr

    Osterschinken, viel Kren, natürlich bunte Ostereier frische Tomaten, Paprika und Kräuter und dazu entweder Raindling oder ein herzhaftes Bauernbrot. - eine wunderbare Osterjause eben :)

    Antworten
  23. danig
    danig kommentierte am 03.04.2017 um 19:35 Uhr

    Osterkipferl fürs Patenkind

    Antworten
  24. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 03.04.2017 um 19:00 Uhr

    Am Ostersonntag gibt es bei uns immer den Osterbrunch mit den Speisen aus dem Weihkorb, welchen wir am Karsamstag bei der Auferstehungsmesse weihen lassen. Dieser Weihkorb beinhaltet: Ostereier, Osterschinken, selbstgemachtes Milchbrot, Butterschaferl, selbstgemachtes Bauernbrot und Käse.

    Antworten
  25. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 03.04.2017 um 18:48 Uhr

    wir verstecken die Osterkekse und irgendein gieriger Hase findet sie und isst sie auf....

    Antworten
  26. dischue
    dischue kommentierte am 03.04.2017 um 18:28 Uhr

    Osterhasenkuchen!

    Antworten
  27. Mima25
    Mima25 kommentierte am 03.04.2017 um 17:48 Uhr

    Mittlerweile gehört Eiaufstrich zu unserer Ostertradition aufgrund der vielen gefärbten Eier...so wird nichts verschwendet und schmeckt lecker

    Antworten
  28. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 03.04.2017 um 15:58 Uhr

    Bei uns gibt es ganz klassisch Osterschinken mit vielen harten Eiern und Kren, dazu noch gute Aufstriche und natürlich selbst gebackenes Osterbrot!

    Antworten
  29. Petra Kölndorfer
    Petra Kölndorfer kommentierte am 03.04.2017 um 15:13 Uhr

    Osterschinken, ganz klassisch.

    Antworten
  30. Martina Haberl
    Martina Haberl kommentierte am 03.04.2017 um 14:33 Uhr

    Osterschinken und natürlich harte Eier zum Eierpecken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login