Weißkrautsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Weißkraut (ohne Strunk)
  • 3 EL Essig
  • 7 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 TL Kümmel (ganz)
  • 100 ml Wasser
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Weißkrautsalat das Weißkraut fein hobeln und mit Salz vermischen.
  2. Das Weißkraut für ca. 1 Stunde ziehen lassen. Danach mit den Händen auspressen und das Wasser wegschütten. Essig, Wasser und Kümmel einmal aufkochen und zusammen mit dem Öl über das Kraut gießen und gut vermengen.
  3. Den Weißkrautsalat in einer Schüssel anrichten und servieren.

Tipp

Weißkrautsalat passt hervorragend zu Schweinsbraten.

  • Anzahl Zugriffe: 55145
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare19

Weißkrautsalat

  1. Bachl
    Bachl kommentierte am 08.01.2019 um 21:34 Uhr

    Ich drücke das Kraut nicht aus, denn dabei gehen die Vitamine verloren und gebe dafür kein Wasser zur Marinade. Sehr gut schmeckt der Krautsalat auch mit ausgelassenen Speckgrammeln und da gieße ich gleich den Essig hinzu und mische die warme Marinade unter das Kraut, welches ich vorher mit etwas Salz und Kümmel gut zerdrückt habe. Damit wird es besser verdaulich.

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 02.12.2016 um 19:14 Uhr

    Bei mir wird auch noch Zucker mitgekocht, den Kümmel seihe ich ab. Sehr gut schmeckt der Krautsalat auch mit feingeschnittenen Paprikastreifen.

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 26.10.2015 um 07:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 09.10.2015 um 12:04 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 30.09.2015 um 06:00 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weißkrautsalat