Weiße Bananen-Maulwurftorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 6 Eier
  • 70 g Butter (weich)
  • 120 g Zucker
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 100 g Nüsse (gemahlen)
  • 100 g Schokolade (Vollmilch)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 Kiwis
  • 4 Bananen
  • 750 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Vanillepulver
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 100 g Schokolade (weiß)

Zubereitung

  1. Für die weiße Bananen-Maulwurftorte Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Butter in der Küchenmaschine schaumig rühren und Zucker, Vanillemark und Dotter nach und nach hinzufügen.
  2. Schokolade raspeln, mit Nüssen und Backpulver mischen und ebenfalls unter Rühren in die Küchenmaschine geben. Eischnee unterheben.
  3. Backrohr auf 180°C vorheizen. Springform einfetten und mit Mehl bestäuben, dann den Teig eingießen und 45 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.
  4. Oben eine Schicht abschneiden und diese zerbröseln. Kiwis und Bananen schälen, in Scheiben schneiden und Kuchenboden damit belegen.
  5. Schlagobers mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und auf das Obst geben. Weiße Schokolade raspeln. Kuchenbrösel mit Schokoraspeln mischen, über die Bananen-Maulwurftorte streuen und etwas andrücken.

Tipp

Sie können neben Bananen noch einige Mandarinen in die Bananen-Maulwurftorte geben.

  • Anzahl Zugriffe: 2611
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Weiße Bananen-Maulwurftorte

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weiße Bananen-Maulwurftorte