Vollkornstrudel

Zutaten

Portionen: 4

Für den Strudelteig:

  • 150 g Vollkornmehl
  • 70 ml Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

  • 750 g Äpfel (und/ oder Birnen)
  • 1-2 EL Zimt
  • 1-2 EL Holundersirup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Vollkornstrudel Strudelteig zubereiten (alle Zutaten vorsichtig mit einem Kochlöffel verrühren, anschließend mit der Hand ein wenig durchkneten), mit wenig Öl bestreichen und 30 Minuten rasten lassen.
  2. Für die Fülle alle Zutaten verrühren, den Teig dünn ausrollen, mit Öl bepinseln, die Fülle darauf verteilen und zusammenrollen.
  3. Mit Öl dünn bestreichen  den Vollkornstrudel und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 30-40 Minuten backen.

Tipp

Mit Vanillesauce schmeckt der Vollkornstrudel noch besser! Statt Holundersirup kann man auch normalen Zucker, Agavendicksaft oder Streusüße verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 7620
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Vollkornstrudel

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.07.2017 um 22:11 Uhr

    sind wirklich 2 EL Zimt gemeint? Das kommt mir ziemlich viel vor

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 03.03.2015 um 14:29 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkornstrudel