Veganes Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 7 Stk. Medjool Datteln
  • 1 EL Kaffeepulver
  • 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 130 g Mandeln (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillepulver (evtl. Vanillearoma)
  • 200 g Cashewkerne (mindestens 4 Stunden in Wasser eingeweicht)
  • 8 Stk. Medjool Datteln
  • 40 ml Ahornsirup
  • 20 g Kakaopulver (ungesüßt)
  • 170 ml Mandelmilch
  • 35 g Schokolade (dunkle, geschmolzen)
  • 25 g Kokosöl (geschmolzen)
  • 2 TL Kaffeepulver
  • 60 g Cashewkerne (mindestens 4 Stunden in Wasser eingeweicht)
  • 1 TL Vanillepulver (evtl. auch Vanillearoma)
  • 2 EL Kokosöl (geschmolzen)
  • 140 ml Mandelmilch
  • 2 EL Agavendicksaft
  • Kakaopulver
Auf die Einkaufsliste

Für das Tiramisu die Zutaten für den Boden in einen Mixer geben und alles fein mixen bis eine leicht klebrige Masse entsteht. Die Masse in die Serviergläser füllen und mit einem Löffel leicht andrücken.

Für die Schokocreme die benötigten Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren, bis eine Creme ohne Stückchen entsteht. Die Creme ebenfalls in die Serviergläser füllen und sofort in dem Kühlschrank bzw. das Gefrierfach geben.

Für die weiße Creme alle Zutaten wieder in den Mixer geben und ebenfalls fein pürieren bis keine Stücke mehr zu sehen sind.

Die weiße Creme erst auf die Schokocreme geben, wenn diese fest geworden ist. Anschließend alles für einige Stunden ins Gefrierfach geben und fest werden lassen.

Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen und sofort genießen.

Tipp

Das Tiramisu kann auch mit Ahornsirup zubereitet werden. Statt Kakao Kokosraspel darüberstreuen.

Was denken Sie über das Rezept?
2 8 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Veganes Tiramisu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche