Vanillepudding mit Schokosauce

Zutaten

Portionen: 4

Vanillepudding:

  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 40 g Maisstärke
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 3 Stk. Dotter

Sauce:

  • 150 ml Milch
  • 100 g Schokolade (fein gehackt)
  • 2 EL Ovomaltine
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Vanillepudding mit Schokosauce Zucker und Maizena vermischen. Mit den Dottern und 5 EL Milch glatt rühren.
  2. Die restliche Milch mit dem Mark der Vanilleschote zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und das Zucker-Dottergemisch einrühren.
  3. Dabei ständig rühren, bis die Masse zu stocken beginnt. In Puddingförmchen gießen und den Pudding kühl stellen.
  4. Für die Schokosauce die Milch erwärmen und die gehackte Schokolade zusammen mit der Ovomaltine einrühren, bis eine glatte Sauce entstanden ist.
  5. Den ausgekühlten Pudding auf ein Teller stürzen und den Vanillepudding mit Schokosauce servieren.

Tipp

Der Vanillepudding mit Schokosauce lässt sich wunderbar für den nächsten Tag vorbereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 15618
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Vanillepudding mit Schokosauce

  1. Huma
    Huma kommentierte am 19.09.2018 um 06:51 Uhr

    Dazu noch etwas geschlagenes Obers und mit einigen gehobelten Mandeln bestreuen.

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 20.11.2015 um 17:11 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 11.11.2015 um 10:05 Uhr

    Kinder lieben so einen Nachtisch

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 28.10.2015 um 14:06 Uhr

    prima Rezept

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.06.2015 um 22:14 Uhr

    Immer wieder gut.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vanillepudding mit Schokosauce