Überbackene Zwiebelkasserolle

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Faschiertes mit Semmelbrösel und Eiern mischen. Mit Thymian, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Zu kleinen Bällchen formen und diese in heissem Öl knusprig ausbraten, herausnehmen.
  2. Gemüsezwiebeln abschälen, in Ringe schneiden und in dem Bratenfett glasig weichdünsten. Würzen. Erdäpfeln abschälen, würfeln.
  3. Zwiebeln, Hackfleischklösschen und Kartoffelwürfel vermengen und in eine feuerfeste Gratinform (Durchmesser 24 cm bei einer Vorbereitung für 6 Leute) Form. klare Suppe und Weißwein darübergiessen.
  4. Geriebenen Parmesankäse mit der sauren Schlagobers durchrühren, darüber gleichmäßig verteilen und im aufgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze 40-45 min überbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 644
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Überbackene Zwiebelkasserolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Zwiebelkasserolle