Trüffelkonfekt

Zutaten

  • 150 g Hafermark
  • 60 g Staubzucker
  • 60 g Kokosfett
  • 2 EL Kakao
  • 10 Tropfen Rumessenz
  • Schoko (Streusel)
  • Trüffel Streusel ; oder farbigen Zucker

Mandel-Ersatz:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Kokosfett zerlaufen, den Staubzucker sowie den Kakao damit durchrühren. Wenn ein wenig abgekühlt, 10 Tropfen Rumessenz beigeben und zuletzt das Hafermark hinzfügen. Alles zusammen auf der Stelle zu einem Teig zubereiten. Aus der Menge kleine Kugeln formen, diese in Trüffelstreusel bzw. farbigem Zucker auf die andere Seite drehen und eine Nacht lang abtrocknen. Durch das Kokosfett wird das Konfekt ganz steif und muss also nicht gebacken werden.
  2. Haferflocken mit Butter und Zucker auf schwacher Kochplatte in einer Bratpfanne unter stetem Umwenden hellbraun angeröstet, ergeben wohlschmeckenden Haselnuss- oder Mandel-Ersatz

  • Anzahl Zugriffe: 1434
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Trüffelkonfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Trüffelkonfekt