Tortillas - Originalrezept

Zutaten

Portionen: 12

  • 250 g Maismehl Instant Masa Harina
  • 1 EL Schweineschmalz oder Öl
  • 1 Tasse(n) Wasser (lauwarm)
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl wird mit Wasser sowie dem Schmalz oder Öl zu einem festen, geschmeidigen Teig vermixt und mit einer Prise Salz gewürzt. Wichtig ist, dass der Teig nicht mehr klebt. Später den Teig zu einem Laib formen und etwa 30 Min. bei geschlossenem Deckel ruhen.
  2. Um die Tortillas zu formen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Am einfachsten ist es, den Teig dünn auszurollen und dann ungefähr 12 bis 15 cm große Scheibchen auszustechen. Diese Fladen werden dann in einer ungefetteten Bratpfanne bei ungefähr 120 °C ungefähr 1 bis 2 Min. je Seite getrocknet. Dabei bekommen die Tortillas ihre typischen kleinen braun-schwarzen Flecken.
  3. In Aluminiumfolie gewickelt können Tortillas im aufgeheizten Backrohr für mehrere Stunden warmgehalten werden. Frisch zubereitet schmecken Tortillas am allerbesten.

  • Anzahl Zugriffe: 1393
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tortillas - Originalrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tortillas - Originalrezept