Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme im Glas

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme Topfen, Joghurt und Mascarpone mit dem Zucker verrühren. Das Schlagobers steif schlagen und unterheben.
  2. Die gefrorenen Himbeeren und die Topfenmasse abwechselnd in Gläser schichten und mit Schokoraspeln verzieren.
  3. Vor dem Servieren die Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme ca. 3 Stunden ziehen lassen.

Tipp

Man kann die Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme auch am Abend vorher zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren!

  • Anzahl Zugriffe: 222219
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme im Glas

    • sahnehäubchen
      sahnehäubchen kommentierte am 13.05.2016 um 11:11 Uhr

      8 Portionen gehen sich da aus.

      Antworten
  1. Bea68
    Bea68 kommentierte am 06.07.2015 um 13:50 Uhr

    Da ich leider kein Joghurt gehabt habe, habe ich Buttermilch genommen und Vanillesoße. Schmeckt köstlich!

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 24.03.2017 um 07:12 Uhr

    Das Mark einer echten Vanilleschote gibt der Creme einen guten Geschmack

    Antworten
  3. silberklee
    silberklee kommentierte am 23.03.2017 um 17:08 Uhr

    streue noch zerbröckelte Butterkekse drüber

    Antworten
  4. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 11.06.2016 um 14:06 Uhr

    sieht das gut aus!Da ich keine Mascarpone mag würde ich sie einfach durch Joghurt ersetzen. kommt gleich in mein Kochbuch :)

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Mascarpone-Himbeer-Creme im Glas