Tintenfischsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 Frische Chilischoten; Thailändische
  • 1 Stengel frischer Koriander; mit Wurzel
  • 3 EL Fischsauce
  • 3 EL Zitrone (Saft)
  • 1 TL Zucker
  • 500 g Küchenfertiger Tintenfisch ohne Fangarme und Kopf
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln abschälen und in feine Ringe schneiden, von Neuem halbieren. Den Knoblauchzehe häuten, die Chilis abspülen und reinigen. Den Korianderstengel abspülen, die Wurzel klein schneiden. Die Stiele und die Blätter kleinhacken
  2. Die Korianderwurzel, den Knoblauch sowie die Chilis im Mörser zerstampfen und in eine Salatschüsssel Form. Die Fischsauce, den Saft einer Zitrone und den und den Zucker hinzfügen und ausführlich durchrühren.
  3. Den Tintenfisch unter fliessendem Wasser putzen und in Längsrichtung vierteln.
  4. Die Tintenfischviertel kreuzweide fein einkerben, dann ca. 5cm lange und 1cm breite Streifchen schneiden.
  5. Die Tintenfischstücke in kochend heissem Wasser 1 Minute blanchieren. Sofort abschütten und abrinnen.
  6. Die noch warmen Tintenfischstückchen, die Zwiebeln und den gehackten Koriander zu der Sauce Form und das Ganze ausführlich vermengen.. Den Blattsalat lauwarm zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 2074
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tintenfischsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tintenfischsalat