Tessiner Fleischtopf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den durchwachsenen Speck fein würfelig schneiden, Rind- und Schweinefleisch in grössere Würfel schneiden und im heissen Öl herzhaft anbraten. Die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln mit anbraten, herzhaft würzen, mit klare Suppe löschen und auf mittlerer Gasflamme dünsten.
  2. Evtl. Etwas klare Suppe nachgiessen. Erdäpfeln von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden und nach einer halben Stunde unter das Fleisch vermengen. 10 min vor Ende der Garzeit die gehäuteten, in Stückchen geschnittenen Paradeiser sowie den Weißwein hinzfügen. Abschmecken.
  3. Beigaben: grüner Blattsalat
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1111
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tessiner Fleischtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tessiner Fleischtopf