Süßkartoffeln mit Rosmarin gebacken

Zutaten

Portionen: 3

  • 2 Stk. Süßkartoffel (große)
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1 Zweig(e) Rosmarin
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Süßkartoffeln mit Rosmarin die Süßkartoffeln schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit einem Pinsel Öl auf die Oberseite pinseln, salzen und mit klein geschnittenem Rosmarin bestreuen.
  2. Im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad die Süßkartoffelscheiben etwa 15-20 Minuten backen. (Gabelprobe machen - wenn sie sich leicht durchstechen lassen sind sie fertig)

Tipp

Die Süßkartoffeln mit Rosmarin sind eine schöne Abwechslung zu herkömmlichen Kartoffeln und passen zu Fleisch, Fisch, Wild aber auch einfach so genossen mit einem Dip.

  • Anzahl Zugriffe: 4534
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Süßkartoffeln mit Rosmarin gebacken

  1. evagall
    evagall kommentierte am 30.10.2016 um 19:52 Uhr

    super Rezept, habe keinen Rosmarin im zu Hause, darum habe ich die Scheiben mit Kräutersalz bestreut

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 11.11.2015 um 22:43 Uhr

    tolle Variante

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 11.11.2015 um 11:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 08.11.2015 um 08:52 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. lydia3
    lydia3 kommentierte am 10.09.2015 um 09:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süßkartoffeln mit Rosmarin gebacken