Süße Salami

koema koema

Zutaten

  • 200 g Butterkekse
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 Stk. Eidotter
  • 2 EL Marsala (oder Cointreau)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Süße Salami Zucker mit Dotter schaumig rühren. Butter, Kakao und Marsala unterrühren. Kekse zerbröseln und mit der Kakaomasse zu einem festen Teig verkneten.
  2. Mit Hilfe von Klarsichtfolie zu 2 Rollen formen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Aus der Folie nehmen und in Scheiben schneiden.

Tipp

Süße Salami eignet sich auch zum einfrieren, als Notfall-Leckerei für überraschenden Besuch.

  • Anzahl Zugriffe: 4718
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Süße Salami

  1. Kuchenfee23
    Kuchenfee23 kommentierte am 19.06.2017 um 09:59 Uhr

    Kann man das Ei auch weglassen? Oder gibt es dazu eine Alternative?

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 20.09.2015 um 21:50 Uhr

    Lustig

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 11.09.2015 um 14:14 Uhr

    Kindheitserinnerungen....

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 14.08.2015 um 06:30 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 20.01.2015 um 00:55 Uhr

    nette Idee

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süße Salami