Süsse Reisbällchen mit Himbeersauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Langkornreis
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 3 Eier
  • 100 g Kokosraspel
  • Fett (zum Ausbacken)
  • 300 g Himbeeren, frisch oder Tk
  • 20 ml Himbeergeist
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Langkornreis auf einem Sieb unter fliessendem kalten Wasser abbrausen.
  2. Milch mit ausgekratztem Mark der Vanilleschote und Salz aufwallen lassen. Langkornreis einfüllen, umrühren, aufwallen lassen. Hitzezufuhr drosseln und unter öfterem Umrühren zirka 30 Min. quellen Iassen. Zum Schluss 75 g Zuckcr unterziehen. Langkornreis von dem Küchenherd nehmen. Eier trennen. Eidotter unter die Reismasse aufschlagen. Langkornreis auf ein Blech aufstreichen, abkühlen. Menge in 20 Portionen teilen und Bällchen daraus formen. Reiskugeln erst mal in Eiklar, dann in Kokosraspeln auf die andere Seite drehen. In Partien von 6-8 Strueck in 190 °C heissem Ausbackfett in einer Friteuse in 3-4 Min. hellbraun zu Ende backen. Gewaschene bzw. aufgetaute Himbeeren mit restlichem Zucker und Himbeergeist zermusen. Zu den heissen Reisbällchen zu Tisch bringen.
  3. +- -+

  • Anzahl Zugriffe: 1459
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süsse Reisbällchen mit Himbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süsse Reisbällchen mit Himbeersauce