Sportsmann-Salat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Karfiol (klein)
  • 1 TL Salz (gestrichen voll)
  • 1 Pkg. Kresse
  • 125 g Geräucherter Lachs;a.Stück
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 200 g Sardellenwurst bzw.
  • Jagdwurst;a. Stück
  • 1 Tasse(n) Vinaigrette Nr.11
  • 1 Apfel
  • 1 Rote Rüben
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tipp: Äpfel nach dem Schälen sofort weiterverarbeiten, damit sie nicht braun werden.
  2. Den Karfiol mit Salzwasser bedeckt, 40 min machen, abschütten und mit kaltem Wasser abschwemmen. Den Karfiol nach dem Abkühlen in einzelne Röschen zerteilen und deren Stiele klein schneiden. Die rote Rüben eine halbe Stunde machen, abschälen und in große Locken reiben. Die Kresse mit der Schere von dem Nährboden klein schneiden und abgekühlt abbrausen. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Eier abschälen und grob zerschneiden. Die Sardellenwurst in Würfel schneiden. Alle Salatzutaten vermengen. Die Vinaigrette mit dem Senf durchrühren und unter den Blattsalat heben. Die Oberfläche glätten und den Blattsalat 10 min durchziehen. Den Apfel abschälen und von dem Kerngehäuse befreien und in Blätter schneiden. Die Salatoberflaeche schuppenartig mit Apfelschnitze überdecken und den Blattsalat auf der Stelle zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 729
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sportsmann-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sportsmann-Salat