Spekulatius-Topfen mit Mandarinen

Zutaten

Portionen: 1

  • 150 g Magertopfen
  • 1 Schuss Milch
  • 6 Stk. Spekulatiuskekse
  • 1 Stk. Mandarinen (frisch oder aus der Dose)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Spekulatius-Topfen den Topfen mit der Milch in einem Schüsselchen glatt rühren. Spekulatius-Kekse zerbröseln und unter den Topfen mischen.
  2. Wenn eine frische Mandarine verwendet wird, diese schälen und in einzelne Spalten teilen. Mandarinenspalten unter den Topfen geben und servieren.

Tipp

Der Spekulatius-Topfen schmeckt auch mit anderen Früchten, z.B. Äpfel. Wer möchte, kann auch noch ein paar Nüsse darüberstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 895
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spekulatius-Topfen mit Mandarinen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spekulatius-Topfen mit Mandarinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spekulatius-Topfen mit Mandarinen