Spaghetti alla ghiotta Spaghetti mit Sardellensauce

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paradeiser in kochendes Wasser tauchen, dann die Haut entfernen, vierteln, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Paradeiser, Sardellen und Oliven abschneiden.
  2. Öl erhitzen, die abgeschälten Knoblauchzehen auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochstelle 4 bis 5 braun andünsten, aus dem Öl nehmen. Paradeiser hinzufügen und 15 Min. im offenen Kochtopf andünsten. Sardellen, Oliven und Kapern dazugeben, weiter 10 Min. gardünsten. Die Sauce mit Salz und Ingwer nachwürzen.
  3. Mit Petersilie bestreut zu den heissen Spaghetti zu Tisch bringen.
  4. der Hamburgischen Electricitätswerke Ag
  5. Sardelle, Sauce, Fisch

  • Anzahl Zugriffe: 1002
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti alla ghiotta Spaghetti mit Sardellensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen