Schweinsfilet mit Garnelen und Eiernudeln

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Schweinsfilet (Schweinslungenbraten)
  • 6 Garnelen (mittelgroß, ohne Schale)
  • 200 g Eiernudeln (chinesische)
  • 1 Tomate
  • 1 Schalotte
  • 100 g Sojasprossen
  • 2 EL Chilisauce
  • 100 ml Kokosmilch
  • 2 EL Oystersauce
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Schnittlauch (geschnitten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Tomate kurz blanchieren (mit brühendem Wasser übergießen), kalt abschrecken und die Haut abziehen. Vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch grobwürfelig schneiden.
    Das Schweinsfilet in 5 mm dicke Streifen, die Schalotte in Spalten schneiden. In einem Topf reichlich Salzwasser aufkochen und die Nudeln darin nach Anleitung (ca. 4 Minuten) bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen in einer Wokpfanne das Sesamöl erhitzen. Die Schweinsfiletstreifen sowie die Garnelen zugeben und unter kräftigem Rühren scharf anbraten. Sprossen, Tomatenwürfel sowie Schalotten zugeben und kurz mitbraten. Chilisauce, Kokosmilch, Oystersauce und Zucker zugeben und alles gut verrühren. Die gekochten, abgetropften Eiernudeln untermengen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Gericht in Schälchen oder tiefen Tellern anrichten und mit gehacktem Schnittlauch bestreut servieren.

Tipp

FÜR BESONDERS EILIGE
Je nach Belieben entweder eine ungeschälte Tomate in Würfel schneiden oder eine geschälte
Tomate aus der Dose verarbeiten.

  • Anzahl Zugriffe: 16430
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Schweinsfilet mit Garnelen und Eiernudeln

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 30.12.2015 um 10:19 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 29.12.2015 um 20:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 27.11.2015 um 10:40 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 14.11.2015 um 04:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 13.11.2015 um 09:12 Uhr

    verlockend

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsfilet mit Garnelen und Eiernudeln