Schweinekoteletts auf flaemische Art

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Koteletts; zu jeweils 150 g
  • 1 Säuerl. Apfel (groß)
  • 100 g Butter
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 TL Brat- u. Gewürzsalz
  • 1 Prise Majoran (gerebelt)
  • 1 TL Petersilie (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Koteletts abspülen, abtupfen und die Fettränder im Abstand von 2 cm bis zum Fleischansatz einkerben, damit sich die Koteletts bei dem Braten nicht wölben.
  2. Apfel vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und der Länge nach in schmale Scheibchen schneiden. Die Hälfte der Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Koteletts von jeder Seite kurz braun rösten. Koteletts dann in eine feuerfeste Form geben. In der Bratpfanne die Apfel spalten von jeder Seite kurz anbraten und auf die Koteletts legen. Die übrige Butter in Flöckchen auf die Apfelschnitze gleichmäßig verteilen und die Koteletts auf der mittleren Schiene im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 15 Min. gardünsten.
  3. Crème fraîche mit der Petersilie durchrühren. Die Koteletts mit Crème fraîche garniert anrichten.
  4. Dazu passt: Brot und junger Häuptelsalat

  • Anzahl Zugriffe: 1401
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinekoteletts auf flaemische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinekoteletts auf flaemische Art