Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schokoladeschnitten

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 150 g Zucker und Vanillezucker dabei einrieseln lassen.
  2. Haselnüsse unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen, die Masse darauf verstreichen und 20 Minuten backen.
  3. Masse auf dem Blech auskühlen lassen. Butter und den restlichen Staubzucker in der Küchenmaschine schaumig rühren.
  4. Nach und nach Dotter einzeln hinzufügen. Schokolade erweichen und stückweise hinzufügen. Masse auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen und bei 175 °C 15 Minuten backen.
  5. Der beim Herausnehmen noch flüssige Belag wird im Laufe der Auskühlzeit fest. Die noch warmen Schokoladeschnitten teilen.

Tipp

Die Schokoladeschnitten schmecken auch mit geriebenen Mandeln sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 6654
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit verfeinern Sie diese Schnitten noch?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokoladeschnitten

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Schokoladeschnitten

  1. heuge
    heuge kommentierte am 19.11.2018 um 11:22 Uhr

    mir auch zu süß, aber da sehr saftig, ist Marmelade nicht unbedingt notwendig, aber sehr gut harmonisch dazu, vor allem, weil ich Brombeermarmelade verwendet habe

    Antworten
  2. Nicole Held
    Nicole Held kommentierte am 24.10.2018 um 21:20 Uhr

    Das ist aber nicht das original Foto oder? Da es aussieht wie Marmelade drinnen, hab es genau nachgebacken sieht ganz anders aus außerdem viel zu süß. Wird nicht mein Rezept werden...

    Antworten
  3. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 17.10.2018 um 10:14 Uhr

    150 g staubzucker reichen völlig

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 28.05.2017 um 18:43 Uhr

    halbe Zuckermenge genügt

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 23.05.2016 um 08:40 Uhr

    sind die einzelnen Lagen mit Marmelade oder Schokolade zusammengesetzt?

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen