Schokoladensouffle

Anzahl Zugriffe: 12.370

Zutaten

Portionen: 4

  •   75 g Schokolade (78 % Kakao)
  •   4 Stk. Eiklar
  •   3 Stk. Dotter
  •   40 g Zucker
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   1 Schuss Rum
  •   Butter (für die Förmchen)
  •   Zucker (für die Förmchen)

Zubereitung

  1. Für das Schokoladensouffle Eiklar steif schlagen. Dotter mit Vanillezucker, Zucker und Rum über Wasserdampf aufschlagen.
  2. Schokolade in Stücke brechen, nach und nach unter die Dottermasse rühren und schmelzen lassen. Förmchen buttern und mit Zucker ausstreuen,Masse einfüllen.
  3. Bei 90 °C für 20 Minuten in den Dampfgarer geben.

Tipp

Das Schokoladensouffle mit Früchten servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokoladensouffle

Ähnliche Rezepte

8 Kommentare „Schokoladensouffle“

    • Thekla
      Thekla — 24.1.2019 um 08:52 Uhr

      Ja, der Schnee wird zum Schluss untergehoben

  1. rickerl
    rickerl — 13.1.2016 um 15:33 Uhr

    Karamellisierte orangenspalten und schlagobers passen perfekt dazu

  2. brigitteb
    brigitteb — 14.12.2015 um 15:36 Uhr

    Habe dieses super Dessert am Wochenende nachgemacht. Schön flaumig ! Statt Früchte habe Schlagobers mit Preiselbeeren und eine Schokosoße dazu serviert. Kann diese Rezept empfehlen

  3. xxxx40
    xxxx40 — 5.7.2015 um 14:09 Uhr

    gut

  4. apple3
    apple3 — 23.1.2019 um 23:01 Uhr

    der steif geschlagene Schnee wird erst zum schluss untergehoben, oder? lg

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schokoladensouffle