Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Buttermilchtörtchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Buttermilch
  • Kandisin (flüssig)
  • Vanillearoma
  • Vanille (gemahlen)
  • 6 Blatt Gelatine
  • 6 Stk. Kiwi
  • 40 cl Maraschino
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Buttermilchtörtchen die Gelatine in Wasser einweichen. Die Buttermilch mit den restlichen Zutaten verrühren.
  2. Die Gelatine in wenig Wasser erwährmen und rasch in die Masse einrühren.
  3. in Förmchen füllen und kalt stellen.
  4. Für das Kiwiragout die Kiwi schälen, schneiden und mit Maraschino marinieren.
  5. Die Buttermilchtörtchen aus den Förmchen stürzen und mit dem Kiwiragout servieren.

Tipp

Die Buttermilchtörtchen sind das perfekte Sommerdessert. Wer keine Kiwis mag, verwendet einfach andere Früchte, wie Beeren oder anderes nach Wahl.

  • Anzahl Zugriffe: 5804
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Buttermilchtörtchen

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 06.04.2017 um 08:01 Uhr

    Mit Honig gesüßt und Mango dazu, lecker.

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 25.01.2017 um 07:52 Uhr

    sehr sehr lecker.... ich habe die Türmchen auf einen Fruchtspiegel gesetzt ;)

    Antworten
  3. tatjana.arthaber
    tatjana.arthaber kommentierte am 15.11.2016 um 10:04 Uhr

    Erfrischend lecker, schmeckt auch super mit Holler- oder Zwetschgenröster

    Antworten
  4. Haim
    Haim kommentierte am 03.01.2016 um 14:23 Uhr

    Erfrischend!

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 12.11.2015 um 12:28 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buttermilchtörtchen