Schokolade-Buttermilch-Kuchen

Zutaten

Portionen: 12

  • 3 Stk. Eier (große)
  • 250 g Butter (flüssig)
  • 1 1/2 - 2 Tasse(n) Zucker (je nach Belieben)
  • 4 Tasse(n) Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Backpulver
  • 2 Tasse(n) Buttermilch
  • 1 Tasse(n) Kakaopulver
  • 50 g Schokolade (glatt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schokolade-Buttermilch-Kuchen die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Butter langsam schmelzen lassen.
  2. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver vermischen. Restliche Zutaten abwechlungsweise langsam zu dem Eier-Zuckergemisch geben.
  3. Mehl hineinsieben. Backblech mit Backpapier auslegen und Masse hineingeben. Den Schokolade-Buttermilch-Kuchen im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C Heißluft ca 20-30 Minuten backen.

Tipp

Wenn der Schokolade-Buttermilch-Kuchen ausgekühlt ist mit Staubzucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 42679
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Schokolade-Buttermilch-Kuchen

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 31.07.2016 um 20:18 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzumachen. Echt lecker.

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 16.01.2016 um 13:56 Uhr

    ist da richtiger Kakao gemeint oder sowas wie Benco?

    Antworten
  3. Biggi 18
    Biggi 18 kommentierte am 12.04.2019 um 17:05 Uhr

    Hallo Sweety01! Was ist eine Schokolade(glatt)? Ich habe diesen Ausdruck noch niegehört bzw. gelesen. LG Brigitte

    Antworten
  4. mona0649
    mona0649 kommentierte am 31.12.2015 um 16:05 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 07.08.2015 um 12:09 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokolade-Buttermilch-Kuchen