Schoko-Bananen-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 10 dag Butter
  • 20 dag Schokolade
  • 25 dag Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 Stk. Bananen
  • 10 dag Creme faiche
  • 10 dag Staubzucker
  • 2 Stk. Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Bananen-Muffins Schokolade und Butter schmelzen 1,5 Bananen mit der Gabel zerdrücken 1,5 Bananen in kleine Würfel schneiden.
  2. Eier mit Staubzucker schaumig rühren. Creme fraiche unterrühren, Butter mit Schokolade einrühren. Dann die Bananen einrühren, zuletzt Mehl mit Backpulver vermengt unterrühren.
  3. Das Muffinsblech mit Papierförmchen bestücken und den Teig auf 10 bis 12 Förmchen verteilen. Die Schoko-Bananen-Muffins unter Heißluft bei 160 °C etwa 25 Minuten backen!

Tipp

Wer mag kann die Schoko-Bananen-Muffins noch nett dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3866
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Schoko-Bananen-Muffins

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 07.10.2018 um 21:55 Uhr

    Sehen nett aus aber für meinen Geschmack zu süß.

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 29.09.2015 um 14:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 20.01.2015 um 22:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 23.09.2014 um 09:50 Uhr

    Schoko und Banane ist immer lecker!

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 14.08.2014 um 12:48 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Bananen-Muffins