Scharfes Hähnchencurry

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 EL Distelöl
  • 600 g Hühnerfilet, klein gewürfelt
  • 2 TL Ingwer (frisch gehackt)
  • 400 g Broccoliröschen
  • 150 g Champignons bzw. Shii-Take-Schwammerln in Scheibchen
  • 2 Jungzwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 4 Mini-Melanzane
  • 1 Limette, unbehandelt, Schale und Saft
  • 4 TL Currypaste (rot)
  • 200 ml Warme Hühnersuppe
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 TL Honig
  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 Chilischoten
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Öl im Wok erhitzen. Hendl in zwei Etappen jeweils 1 Minute anbraten und herausnehmen.
  2. 2. Ingwer und Brokkoli unterziehen anbraten. Champignons, Frühlingszwiebeln und Mini-Melanzane dazugeben, mit Limettensaft löschen.
  3. 3. Currypaste, klare Suppe und Fischsauce dazugeben. Mit Fleisch, Honig und Kokosmilch fünf min dünsten. Mit geriebener Limettenschale, Chilischoten und Frühlingszwiebeln garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1207
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Scharfes Hähnchencurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Scharfes Hähnchencurry