Savoury Cake à la Feinspitz

Zutaten

Portionen: 10

  • 250 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 150 g Ziegenkäse (mild, weich)
  • 100 g Pistazien (gehackt)
  • 100 g Pflaumen (getrocknet)
  • 4 Eier (Größe L)
  • 150 ml Pistazienöl
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 ml Joghurt
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • etwas Thymian ( frisch)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Savoury Cake das Backrohr auf 180 °C vorheizen und eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
  2. Das Mehl mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben. Den Ziegenkäse und die getrockneten Pflaumen in Würfel schneiden und gemeinsam mit den gehackten Pistazien mit dem Mehl vermischen.
  3. Die Eier in einer zweiten großen Schüssel schaumig aufschlagen. Das Obers, das Öl und das Joghurt unterrühren, salzen und pfeffern und fein gehackten Thymian untermischen. Die Mehlmischung nun unter die Eiermischung rühren, schön vorsichtig, nicht zuviel rühren, gerade, dass sich alle Zutaten gut vermischt haben.
  4. In die Kastenform füllen und auf mittlerer Schiene ca. 30-40 Minuten backen. Den Savoury Cake auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

Tipp

Savoury Cake ist in Frankreich eine Spezialität, die es in verschiedensten Varianten gibt, z. B. auch mit Oliven, getrockneten Tomaten und Käse.

  • Anzahl Zugriffe: 3812
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Savoury Cake à la Feinspitz

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Savoury Cake à la Feinspitz

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 07.12.2015 um 09:56 Uhr

    schmeckt Gut

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 17.11.2015 um 18:59 Uhr

    super

    Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.07.2015 um 08:40 Uhr

    super

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 01.04.2015 um 17:18 Uhr

    interessantes Rezept !

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 15.03.2015 um 12:30 Uhr

    sooo gut!! Danke für dieses tolle Rezept!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Savoury Cake à la Feinspitz