Sauerampferpesto

Zutaten

  • 250 g Sauerrampfer
  • 30 g Pinienkerne
  • 20 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 100 ml Sesamöl
  • 150 ml Olivenöl
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise Muskatnuss (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Sauerampfer und die Pinienkerne fein hacken. Alle Zutaten bis auf beide Ölsorten in einen Mörser geben und unter langsamer Zugabe des Öls zu einer homogenen Masse zerstoßen (oder in der Küchenmaschine mixen). Weiterverarbeiten oder licht- und aromageschützt aufbewahren.

  • Anzahl Zugriffe: 5349
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sauerampferpesto

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 30.08.2014 um 14:27 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerampferpesto