Sauce bourguignonne

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 Schalotten (gehackt)
  • 80 g Butter
  • 500 ml Burgunder Rotwein
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 0.5 Lorbeergewürz
  • 100 ml Kalbsjus; oder evtl. klare Sauce
  • 1 Prise Cayennepfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotten in ein klein bisschen Butter weichdünsten, bis sie leicht Farbe annehmen.
  2. Mit Wein löschen, Petersilien, Thymian und Lorbeer dazugeben. Auf kleinem Feuer bis zur Hälfte kochen. Durch ein Sieb aufstreichen.
  3. Aufgelösten Bratfenfond, Kalbsjus bzw. klare Sauce hinzfügen, kurze Zeit leise leicht wallen. Gut nachwürzen und die übrige kalte Butter unter Schwingen hinzfügen. Sofort zu Tisch bringen, bzw. kurze Zeit im Wasserbad warmhalten.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

  • Anzahl Zugriffe: 3066
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauce bourguignonne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauce bourguignonne