Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Sardinenaufstrich

Zutaten

  • 1 Nuri
  • 1 Sardinen (normal)
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • 1 Becher Margarine
  • 2 Stk. Essiggurkerl (groß)
  • 1 Stk. Zwiebel (groß)
  • Mayonnaise
  • 1 EL Hot-Ketchup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Sardinenaufstrich alle Zutaten vermengen und in einer Küchenmaschine oder mit einem Mixer gut durchrühren.
  2. Den Sardinenaufstrich noch im Kühlschrank abkühlen lassen und servieren.
  3.  

Tipp

Ein wunderbares und schnelles Sardinenaufstrich Rezept für den Sommer!

  • Anzahl Zugriffe: 7334
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Sardinenaufstrich

  1. marina123
    marina123 kommentierte am 07.12.2018 um 13:29 Uhr

    ich gebe Senf dazu

    Antworten
  2. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 01.03.2018 um 21:02 Uhr

    Ich habe rote Zwiebeln genommen

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 11.02.2015 um 12:58 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sardinenaufstrich