Sardellentopfen mit Zwiebel

Zutaten

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 250 g Topfen (mager)
  • 1 EL Sauerrahm
  • 50 g Halbfettmargarine (zimmerwarm)
  • 50 g Zwiebel
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 TL Senf (scharf)
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier hart kochen, auskühlen lassen und einen Teil zur Dekoration in Scheiben schneiden. Restliche Eier fein hacken. Sardellen und Zwiebel ebenfalls fein hacken. Topfen, Sauerrahm und Halbfettmargarine verrühren. Alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Tipp

Am besten schmeckt der Aufstrich auf Baguette oder Weißbrot.

  • Anzahl Zugriffe: 2663
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Sardellentopfen mit Zwiebel

  1. Illa
    Illa kommentierte am 12.03.2015 um 18:23 Uhr

    Jugenderinnerung!

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 07.10.2014 um 06:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 08.09.2014 um 00:32 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sardellentopfen mit Zwiebel