Salsa de tomate verde asada -- mexicanische Tomatillo- Sauce

Zutaten

  • 500 g Tomatillos- reif
  • 4 Chilies grün mittelscharf z.B. jalapenos oder evtl. serranos
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 3 Knoblauchzehen
  • Korianderblätter gehackt eine Handvoll
  • 1 TL Salz
  • Zucker jeweils nach Wunsch (und Reife der Tomatillos)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomatillos von der papierdünnen Hülle befreien, abspülen und abtupfen. Einen großen schweren Kochtopf erhitzen und soviele Tomatillos und Chilies einfüllen, dass der Boden gerade bedeckt ist. Sobald sich die Auflagepunkte der Früchte braun verfärben, auf die andere Seite drehen beziehungsweise den Kochtopf schütteln, dann noch mal kurz ruhen usw., bis jeder Tomatillo ein paar braune Stellen entwickelt hat.
  2. Die so vorbehandelten Früchte auf ein Blech legen und ohne Abdeckung im Rohr (150 °C , Bratrost bzw. Oberhitze) weich werden. Anschließend gemeinsam mit den übrigen Ingredienzien zermusen.

  • Anzahl Zugriffe: 2515
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Salsa de tomate verde asada -- mexicanische Tomatillo- Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen