Salbei-Zwiebel-Auflauf

Zutaten

Portionen: 2

  • 30 g Salbei (getrocknet)
  • 30 g Zwiebelgewürz
  • 150 ml Wasser (kochend)
  • 15 g Butter
  • 1 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Kartoffelpüree
  • 2 Eier
  • 1 Paradeiser; Scheibchen
  • Fett (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr rechtzeitig auf 190 °C vorwärmen.
  2. Salbei und Zwiebelgewürz in das Wasser geben, Butter und Milch dazu rühren.
  3. Mit dem Kartoffelpüree vermengen und in eine eingefettete, feuerfeste Form geben.
  4. Zwei Vertiefungen in die Oberfläche drücken und jeweils ein Ei vorsichtig hinein Form.
  5. Tomatenscheiben außen herum legen.
  6. Den Auflauf im aufgeheizten Rohr bei 190 °C etwa 15-20 min backen.
  7. Sofort zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 653
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Salbei-Zwiebel-Auflauf

  1. maggi
    maggi kommentierte am 19.03.2015 um 22:33 Uhr

    nicht vergessen die form zu fetten...trotz paradeisern

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salbei-Zwiebel-Auflauf