Sachertorte

Zutaten

Portionen: 12

  • 140 g Butter
  • 150 g Schokolade
  • 140 g Staubzucker
  • 8 Stk. Eier
  • 140 g Mehl
  • Marillenmarmelade
  • Butter (für die Form)
  • 1 Becher Schokoladeglasur (für Sachertorte)
  • Mehl (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Sachertorte Eier trennen. Butter flaumig rühren, nach und nach die erweichte Schokolade, Dotter und 100 g Staubzucker einrühren.
  2. Masse weiterrühren, bis sie sehr cremig ist. Eiweiß sehr steif schlagen, den restlichen Staubzucker dabei einrieseln lassen. Eischnee abwechselnd mit Mehl gleichmäßig unter die Dottermasse heben.
  3. Springform einfetten und bemehlen, die Masse einfüllen und ca. 100 Minuten bei ansteigender Hitze (150-180 °C) backen (Stäbchenprobe).
  4. Teig heiß aus der Form stürzen, erkalten lassen, dünn mit heißer Marmelade bestreichen und die Sachertorte mit Schokoladeglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 1080
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sachertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sachertorte