Rotkraut-Gulasch

Zutaten

Portionen: 4

  • 700 g Schweinenacken (o.Knochen)
  • 700 g Rotkraut
  • 40 g Butterschmalz
  • 200 g Zwiebel
  • 375 ml Rotwein
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Nelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Preiselbeeren (a.d.Glas)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schweinefleisch spülen, abtrocknen und in grobe Würfel schneiden. Rotkraut reinigen, spülen und in zarte Streifen schneiden. Fleisch portionsweise im heissen Fett herzhaft anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben, glasig weichdünsten. Wein, klare Suppe und Gewürzzutaten hinzufügen, etwa 1 Stunde dünsten. Rotkraut nach 30 Min. dazugeben. Preiselbeeren kurz vor Ende der Garzeit unterziehen. Gulasch nachwürzen.
  2. Dazu: Kartoffelklösse
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 1755
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rotkraut-Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rotkraut-Gulasch