Rotklee Limonade

Zutaten

Portionen: 5

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rotklee Limonade den Klee gut waschen und zusammen mit 640ml Wasser für 8 Minuten kochen. (Der Klee wird dabei weiß)
  2. Den Saft durch ein Sieb leeren und den Klee entsorgen.
  3. Zu diesem Zeitpunkt ist der Klee-Saft gelb, wenn man jedoch den Zitronensaft dazugibt, bekommt der Saft eine schöne, pinke Farbe.
  4. Den Rotklee Limonade mit Honig und Wasser abschmecken.

Tipp

Den Rotklee Limonade auf Gläser verteilen und Familienmitglieder/Gäste selber den Zitronensaft hinzufügen lassen. So hat jeder einen schönen Blick auf den Farbwechsel, und kann auch seine Limonade mit Honig und Wasser an seinen individuellen Geschmack anpassen. ACHTUNG: Dieses Getränk soll nicht von Schwangeren oder Personen, die Blutverdünner zu sich nehmen getrunken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 9974
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Rotklee Limonade

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 16.01.2016 um 17:42 Uhr

    Klingt interessant, aber woher bekommen Sie denn den Rotklee? Sammeln Sie den selbst oder bekommt man ihn auch zu kaufen?

    Antworten
    • DeWeird
      DeWeird kommentierte am 16.01.2016 um 17:49 Uhr

      Ja, ich sammle ihn selber :) Muss man halt nur schaun, dass man wo sammeln geht, wo keine Hunde unterwegs sind...>-

      Antworten
    • LadyBarbara
      LadyBarbara kommentierte am 16.01.2016 um 18:31 Uhr

      Vielen Dank für Ihre rasche Antwort! :-)

      Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 03.09.2015 um 20:01 Uhr

    probier ich aus

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 23.05.2015 um 08:56 Uhr

    gerade 640 ml? Wasser

    Antworten
  4. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 18.05.2015 um 22:41 Uhr

    mal testen

    Antworten
  5. dorli58
    dorli58 kommentierte am 18.05.2015 um 15:47 Uhr

    sehr interessant

    Antworten
  6. rellöd
    rellöd kommentierte am 17.05.2015 um 17:03 Uhr

    ganz was neues, interesant, muss ich probieren

    Antworten
  7. schei
    schei kommentierte am 16.05.2015 um 15:01 Uhr

    Werd ich ausprobieren

    Antworten
  8. Lapisatis
    Lapisatis kommentierte am 16.05.2015 um 12:19 Uhr

    werde ich mal ausprobieren

    Antworten
  9. omami
    omami kommentierte am 29.07.2014 um 14:12 Uhr

    Wird ausprobiert.

    Antworten
  10. Camino
    Camino kommentierte am 11.07.2014 um 13:02 Uhr

    Ganz was Neues! Sehr interessant!

    Antworten
  11. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 10.07.2014 um 08:38 Uhr

    Schade, darf ich nicht trinken

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen