Rosinen in Rum

Zubereitung

  1. Für Rosinen in Rum die Rosinen waschen, ordentlich abtrocknen, und in ein sauberes, gut verschließbares Glas füllen. Eine Zimtstange beifügen und das Glas mit Rum auffüllen, bis die Rosinen ganz bedeckt sind.
  2. Verschlossen und kühl kagern und min. 10 Tagen durchziehen lassen, gelegentlich gut durchcshütteln.
  3. Die Rosinen in Rum sind kühl gelagert und gut verschlossen viele Monate haltbar!

Tipp

Rosinen in Rum verfeinern Ihre Eis- und Dessertgerichte!

  • Anzahl Zugriffe: 2346
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rosinen in Rum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rosinen in Rum