Rindsfilet unter Käse-Senf-Kruste

Zutaten

Für die Sauce:

  • Butter
  • Küchenkräuter der Provence
  • Rotwein
  • Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. der Bratpfanne nehmen. Zerkleinertes Weissbrot, gewürfelten Käse, Senf und Eidotter zu einer Paste durchrühren, auf das Filet Form und dieses im Herd überbacken. Bei den Austernpilzen den Stiel entfernen, sie würzen und in derselben Bratpfanne anbraten.
  2. Für die Soße Rotwein mit Kräutern der Provence einreduzieren und mit Bratenfond auffüllen. Die Butter unterziehen und mit ein kleines bisschen Schlagobers nachwürzen.
  3. Die Bohnen reinigen, halbieren und im Salzwasser gar machen. Der Paradeiser entkernen, in Butter anschwitzen und ein klein bisschen Basilikum zufügen.
  4. Alles auf einem flachen Teller anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 567
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rindsfilet unter Käse-Senf-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindsfilet unter Käse-Senf-Kruste