Rhabarbercreme

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Rhabarber
  • 1 Pkg. Zitronenaroma bzw. geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Zimt
  • 250 ml Weißwein
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Stark gehäufter El Maizena
  • Verrührt mit
  • 2 Eidotter und
  • 2 EL Wein
  • 2 Steifgeschlagene Eiklar
  • Schlagobers zum Verzieren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rhabarber säubern, spülen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Mit dem Weißwein, Zucker und Vanillezucker, Zimt und Citroback zum Kochen bringen und den Rhabarber weichkochen. Das angerührte Stärkemehl untermengen, einmal aufwallen lassen und auskühlen. (Sonst wird der Eierschnee gegart!) Erst dann den Eierschnee unterziehen, Krem in einer Schale bis zum Servieren im Kühlschrank aufbe-wahren. Mit Schlagobers verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 743
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rhabarbercreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarbercreme