Reissalat - Nigeria

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Reis gewaschen und abgetropft
  • 2 Tasse(n) Wasser
  • 2 TL Salz
  • 2 Hähnchenbrüste
  • 50 g Butter
  • 50 g Erdnüsse
  • 100 g Rosinen
  • 1 Kiwi
  • 2 Nektarinen
  • Curry

Eventuell:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Langkornreis in einen Kochtopf geben, kaltes Wasser darübergiessen, Salz hinzfügen, Kochtopf abdecken und kurz aufwallen lassen. Auf kleiner Flamme 20 min auf kleiner Flamme sieden, bis die Flüssigkeit verdampft ist und der Langkornreis gar und trocken ist. Butter hinzufügen und abgekühlt stellen.
  2. In der Zwischenzeit Hähnchenbrüste in heisser klare Suppe ungefähr 30 Min. gardünsten. Herausnehmen und abkühlen, dann kleinschneiden.
  3. Nektarinen und Kiwi von der Schale befreien. Nektarinen in kleine Stückchen, Kiwi in Scheibchen schneiden.
  4. Hühnerfleisch und Obst mit dem abgekühlten Langkornreis mischen, mit Salz und Curry würzen und zu Tisch bringen.
  5. Zusätzlich kann eine geschälte, kleingeschnittene Avocado unter den Blattsalat gemischt werden.
  6. Tipp: Wer Rosinen nicht mag, lässt sie einfach weg.

  • Anzahl Zugriffe: 1245
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Reissalat - Nigeria

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reissalat - Nigeria