Räucherlachspralinen

Zutaten

Portionen: 12

  • 150 g Räucherlachs
  • 100 g Feine Gürkchen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Schlagobers-Kren
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Räucherlachs und Gürkchen klein hacken. Schnittlauch in feine Rollen schneiden und hinzfügen. Mit Sahnemeerrettich vermengen und mit Pfeffer nachwürzen.
  2. 2. Die Lachsmischung zu kleinen Kugeln formen und in Konfekt- oder Mini-Muffinhuelsen Form. Dazu passt Pumpernickel.
  3. 2/02/25/index. Html
  4. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 1057
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Räucherlachspralinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Räucherlachspralinen